Endlich ein Schulkind!

Am 27.08.2022 war es endlich soweit und rund 50 Kinder haben ihre Einschulung in der St. Joseph Kirche gefeiert. Nach dem Gottesdienst ging es für die Kinder und ihre Gäste in die Schule.

Als kleines Willkommensgeschenk hat jedes Schulkind einen Bleistift mit der Aufschrift „Ich bin 1. Klasse“ vom Förderverein erhalten. Und während die Kinder anschließend ihre 1. Schulstunde mit ihren Klassenlehrerinnen Frau Gumnior und Frau Knieke verbrachten, konnten die Eltern, Freunde, Verwandte und Bekannte der Kinder, die endlich wieder ohne Einschränkung dabei sein durften, bei Kuchen und Getränken ein bisschen plaudern und die Sonne genießen. Denn dieses Jahr konnten wir, der Förderverein, endlich wieder ein kleines Buffet organisieren.

Ein großes DANKE SCHÖN geht an dieser Stelle an alle Eltern der ehemaligen 1. Klässler, die das Buffet mit ihren Spenden ermöglicht haben! Und natürlich an unsere fleißigen Helfer*innen, das habt ihr toll gemacht!

Wir wünschen allen 1. Klässlern eine wunderschöne Grundschulzeit. Mögen Sie viel Freude in der Schule haben, viele schöne Erinnerungen sammeln und neue Freundschaften knüpfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.