Elternbrief 15.04.20

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

sicher haben Sie bereits den Medien entnommen, dass die Grundschulen bis mindestens 04.05.20 geschlossen bleiben. (Die Notbetreuung findet weiterhin nach Anmeldung statt.) Wir wissen noch nicht, wie das Kultusministerium die Versorgung der Kinder mit Unterrichtsmaterial vorsieht, möchten Sie jedoch nun in die Lage versetzen, bereits gelernten Unterrichtsstoff zu vertiefen und zu festigen. Daher bereiten die Klassenleitungen zusammen mit den Fachlehrern für die kommende Zeit ein Materialpaket vor. Dies wird zunächst aus Arbeitsblättern und Aufträgen zur Bearbeitung in den Heften und Büchern bestehen. Diese können Sie als Paket gebündelt in der Schule abholen (siehe unten). Es findet keine Leistungsbewertung statt!

Darüber, wie die weitere unterrichtliche Versorgung aussehen wird, informieren wir Sie per Homepage und Mail, nachdem wir dazu nähere Informationen durch das Kultusministerium erhalten haben.

Zunächst bitten wir Sie, die Materialien Ihrer Kinder am kommenden Dienstag, 21.04.20 im Klassenraum Ihres Kindes abzuholen.

Klassenstufe 1 und 2                   8:00 – 10:30 Uhr

Klassenstufe 3 und 4                   10:30 – 13:00 Uhr

Für jedes Kind liegt in der Klasse ein Paket mit Büchern und Arbeitsblättern bereit. Bitte halten Sie sich an das vorgegebene Tagespensum und überfordern Sie Ihre Kinder nicht! Es wird nur Wiederholungsmaterialien für die Hauptfächer geben. Bis Ende nächster Woche sollten dann neue Informationen vom Kultusministerium vorliegen, ob es weiterhin nur Übungsmaterial geben soll oder der Unterricht inhaltlich fortgesetzt wird.

Wenn möglich, sprechen Sie sich zur Abholung mit anderen Eltern ab, um die Personenzahl im Schulgebäude zu minimieren. Eine Person kann auch Material für mehrere Kinder in der Nachbarschaft/Freundeskreis mitnehmen. Halten Sie bitte unbedingt die Abstandsregeln ein!

Lose Arbeitsblätter heften Sie bitte in einen Schnellhefter, diesen bringen die Kinder dann mit in die Schule, sobald es möglich ist oder Sie neues Material in der Schule abholen können.

Alle weiteren Informationen erhalten Sie per Mail über die Klassenleitung Ihres Kindes oder über die Homepage.

Herzliche Grüße und bleiben Sie gesund!

S. Keiber und C. Felix

2 Kommentare

  1. Sehr geehrte Frau Keiber, liebes Kollegium,

    vielen Dank für Ihr unermüdliches Engagement und die tolle Fernbetreuung!

    Finn vermisst seine Schulfreunde und Sie und freut sich schon auf den Sommer, dann hoffentlich wieder mit gemeinsamem Unterricht!

    Herzliche Grüße und bleiben Sie gesund!

    Familie Schürholz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.